Hashes extrahieren

  • Nachdem Sie den Algorithmus der verschlüsselten Datei ausgewählt haben, können Sie über den Button "Select file" die entsprechende Datei auswählen.
  • Anschließend können Sie den Button "Start" drücken, damit die Extraktion beginnt. Bei manchen Algorithmen wird die Extraktionen sehr schnell durchgeführt. Bei anderen Extraktionen kann die Extraktion einige Zeit in Anspruch nehmen. Bei Bitlocker kann die Extraktion einer 500 GB großen verschlüsselten Festplatte bis zu 24 Stunden dauern.
  • Bei VeraCrypt ist es möglich, die Verschlüsselung zusätzlich mit einer sog. PIM zu sichern. Im Anschluss an die Extraktion können Sie vermutete PIMs in das entsprechende Abfragefenster eintragen.

    Die extrahierten Hashes werden im Ordner "#_Hashout" abgespeichert.